Heiraten auf einem Schloss

Kaiserin Sissi hat es vorgemacht und damit Begehrlichkeiten geweckt

Beautiful view of world-famous Neuschwanstein Castle, the 19th century Romanesque Revival palace built for King Ludwig II, with scenic mountain landscape near Fussen, southwest Bavaria, GermanyDas Heiraten in einem Schloss ist an Romantik und Eleganz nicht zu überbieten. Die gepflegte und noble Kulisse verleitet wohl jede Braut dazu, sich wenn nicht wie eine Kaiserin so doch wie eine Prinzessin zu fühlen. Der Sektempfang im Schlosshof oder Park, die standesamtliche Trauung im Ritterzimmer, die kirchliche Trauung in der Kapelle und die anschließende festliche Feier im Spiegelsaal oder auf der Terrasse – fürstlicher und schöner geht es kaum.

Auf dem Land oder in der Stadt

Schlösser und fürstliche Palais findet man sowohl ganz zentral in der Stadt als auch verwunschen abgelegen auf dem Land. Die Stadtschlösser bieten jedoch oft keine Übernachtungsmöglichkeiten an, aber es finden sich dann sicher genug Hotels in der Nähe.

Die Schlösser auf dem Land sind meistens voll auf eine komplette Hochzeit samt Trauung und Feier ausgelegt. Sie verfügen über eine ausgezeichnete Gastronomie und bieten oft zwanzig bis dreißig Zimmer an, so dass eine etwas kleinere Hochzeitsgesellschaft auch dort übernachten und sich am nächsten Morgen zum Frühstück wieder treffen kann.

Die ländlichen Schlösser sind oft etwas preisgünstiger als die zentral in einer Stadt gelegenen, zumal, wenn man außerhalb der Saison heiratet. Zudem bieten sie oft noch zusätzliche Möglichkeiten, den Tag außergewöhnlich zu gestalten: eine Bootsfahrt auf dem schlosseigenen See, eine romantische Fahrt mit einer Kutsche oder ein Feuerwerk vor einer spektakulären Kulisse.

Allein oder mit anderen

Je nach Größe des Schlosses muss man allerdings damit rechnen, dass parallel weitere Veranstaltungen statt finden. Wer ein großes Budget hat, kann das Schloss vielleicht exklusiv anmieten, aber oft ist das nicht möglich. Jedoch sind bei der Weitläufigkeit des Geländes die Gesellschaften oft so weit voneinander entfernt, dass sie sich gegenseitig nicht stören.