Heiraten auf einem Leuchtturm

Beautiful wedding coupleEs gibt in Norddeutschland viele Möglichkeiten in einem Leuchtturm zu heiraten. Hierfür stehen Leuchttürme an Nord- und Ostsee zur Verfügung. Ob auf einer Insel wie zum Beispiel Fehmarn oder Wangerooge oder generell an der Küste.

Es ist meistens so, dass das Brautpaar bis vor das Eingangstor des Leuchtturmgeländes gefahren wird und vom Standesbeamten von dort in den Leuchtturm gebeten wird. Das Trauzimmer ist meist sehr entzückt dekoriert – Kerzen, Blumen und edle Girlanden versüßen dem Brautpaar die Zeremonie.

In einem Leuchtturm ist in der Regel für ca. 15 Personen Platz. Während der Zeremonie erzählt der Standesbeamte meist Liebesgeschichten aus dem Leben des Pärchens und stellt den Bezug zu der gemeinsamen Liebe zur See her.

Nach dem „Ja“-Wort versammeln sich alle Gäste und das Ehepaar in einem Sektzimmer und genießen die wunderschöne Aussicht auf das Meer. Anschließend kann man sich von einem professionellen Hochzeitsfotografen auf der Aussichtsplattform des Leuchtturms und am Strand fotografieren lassen.