Gästebuch zur Hochzeit

Gästebuch zur HochzeitJedes Brautpaar wünscht sich, dass die Hochzeit und somit der komplette Ablauf zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Man versucht daher möglichst viele Attraktionen wie zum Beispiel einen Showbarkeeper, einen Zeltverleih oder eine Stretchlimousine zu arrangieren.

Um den Hochzeitstag in guter Erinnerung beizubehalten und die schönsten Momente für die Zukunft aufbewahren zu können, eignet sich ein Gästebuch für die Hochzeit optimal. Der Sinn und Nutzen eines Gästebuches ist es möglichst viele Erinnerungen festzuhalten, seien es Fotos von besonderen Momenten, wie der Kuss zwischen Braut und Bräutigam, oder tanzende Gäste.

Unter den Fotos der Gäste stehen meist Glückwünsche und Sprüche an das Brautpaar. Die Person, die das Gästebuch führt und somit auch beaufsichtigt, sollte alle anwesenden Personen persönlich kennen, um einzelne Glückwünsche auch richtig zuzuordnen.

Hervorragende Ideen für ein Gästebuch wären kleine Erinnerungsstücke, wie zum Beispiel Blüten von dem Hochzeitsstrauß oder ein geplatzter Ballon. So hat man nicht nur eine Erinnerung an die Gäste, sondern auch an die kleinen Details der Hochzeit.