Junggesellinnenabschied

JunggesellinnenabschiedIhren letzten Tag in der „Freiheit“ sollten Sie genießen. Was eignet sich da besser, als noch einmal einen ausgelassenen Abend im Kreise der Freundinnen zu verbringen, bei dem ein letztes Mal auf Teufel komm raus geflirtet wird. Aber bitte nur flirten – achten Sie darauf, bestimmte Grenzen nicht zu überschreiten. Die Gruppe fröhlicher und kichernder Frauen (oder Hühner – im Englischen heißt der Junggesellinnenabschied auch Hen Party, Hühnerparty), die auch noch zwischendurch sonderbare Aufgaben erfüllen, findet bestimmt Bewunderer genug, die begeistert mitmachen.

Goodbye wie in Hollywood

Besonders beliebt bei Junggesellinnenabschieden sind Fahrten mit einer Stretchlimousine in verschiedene Clubs mit Stripteaseeinlagen von hübschen Männern, dort kommt garantiert Stimmung auf. Dies ist eher die klassische Variante, für die man zudem recht tief in die Tasche greifen muss. Es gibt natürlich auch andere Wege, der Braut einen unvergesslichen Abend zu verschaffen.

Tipps und Anregungen zum Junggesellinnenabschied

  • Wie wäre es mit einem Wellnesstag für Sie und Ihre Freundinnen?

  • Nach den vielen Hochzeitsvorbereitungen sowie den damit verbundenen Stresssituationen könnten Sie eine schöne Massage und einen anschließenden Saunagang gebrauchen. Ein gemeinsam verbrachter Wellnesstag kann dann in einem schönen Club ausklingen, in den die Freundinnen den Stripper bestellt haben.
  • Wie wäre es mit einer Pyjamaparty?

  • Viele Frauen fühlen sich in den eigenen vier Wänden am wohlsten und organisieren mit den besten Freundinnen eine Party daheim, wo über alte Zeiten geredet wird, Alkohol fließt und eventuell sogar ein Stripper vorbeischaut. Auch für die Pyjamaparty können sich die Freundinnen natürlich Spiele und Aufgaben ausdenken, die die Braut lösen muss.
  • Wie wäre es mit einer Karaokenacht?

  • Sehr lustig kann es in einer Karaokebar werden, wenn Sie mit einer Truppe Mädels hingehen und anfangen zu singen. Dabei können die Freundinnen der Braut Vorgaben machen und sie auch auffordern, einen Partner für ein Duett zu gewinnen. Schafft sie alles, wird sie mit einem kleinen Geldbetrag belohnt. Wenn Sie zu schüchtern sind, können Sie das ganze auch zu Hause mit einer Karaokebox durchführen. Bitte warnen Sie aber vorher Ihre Nachbarn!

Männer gehen natürlich nicht leer aus, denn wir bieten auch klassische sowie ausgefallene Tipps und Anregungen für den Junggesellenabschied.


Weiterführende Themen



Das passende Motto für den Junggesellinnenabschied


Motto-PartyDer Brauch, den zukünftigen Bräutigam durch einen Junggesellenabschied auf die Ehe vorzubereiten, hat hierzulande bereits eine feste Tradition. Auch immer mehr Frauen finden Gefallen daran und arrangieren zusammen für die heiratswillige Freundin einen unvergesslichen Abend mit Spielen und weiteren lustigen Aufgaben. Denn jemand, der so einen Schritt wagen will wie eine Hochzeit, muss den Abschied vom freien Leben gebührend feiern und darf dabei ruhig ein klein wenig lächerlich gemacht werden. Um das Treiben noch toller zu gestalten, kann der Abend zudem unter ein bestimmtes Motto gestellt werden.

…mehr Informationen

Sprüche Junggesellinnenabschied


Sprüche für einen Junggesellinnenabschied

Sprüche für einen JunggesellinnenabschiedWenn die beste Freundin heiratet, wird dieses Ereignis ausgiebig gefeiert. Sicher ist der eigentliche Hochzeitstag der absolute Höhepunkt, doch schon zum Junggesellinnenabschied geht es hoch her. T-Shirts mit frechen Aufdrucken in tollen Farben gehören dazu. Motive und Sprüche zum Junggesellinnenabschied weisen unübersehbar auf das kommende Ereignis hin. Diesen Abend genießen die Frauen ganz unter sich. Obwohl natürlich keine etwas dagegen hat, wenn beim Zug durch die Lokale der ein oder andere Mann doch auf die Runde aufmerksam wird!

…mehr Informationen