Wedding Bubbles

Wedding BubblesEine Hochzeit ist ein herrliches Fest, das nicht nur das Brautpaar selbst, sondern auch die Gäste und Verwandte noch lange in bester Erinnerung behalten werden. Und es müssen auch nicht immer die großen Effekte sein, die als besonderes Highlight im Gedächtnis bleiben.

Wedding Bubbles – der neueste Trend aus den USA – verleihen jedem Hochzeitsfest eine ganz besondere Romantik. Die lustigen Seifenblasen können vielfältig eingesetzt werden. Ob als hübsche Hochzeitsdekoration, arrangiert in kleinen, dekorativen Schalen oder als nettes Gastgeschenk: Sie sind eine wunderschöne Idee, die Groß und Klein gleichermaßen begeistert.

Doch die Wedding Bubbles können noch viel mehr, eignen sie sich doch hervorragend für eine herzliche Begrüßung des Brautpaares nach der standesamtlichen oder kirchlichen Trauung. Die tanzenden Seifenblasen sorgen bestimmt für eine freudige Überraschung, denn das Brautpaar erwartet sicherlich Reis, Blüten oder buntes Konfetti.

Die kleinen Flakons sind eine einfache, nette Geste. Ob als Hochzeitsdekoration oder als Gastgeschenk, die Fläschchen gibt es in vielen unterschiedlichen Formen. Da fällt die Entscheidung schwer, aus Hochzeitstorte oder Brautpaar, Sekt- oder Champagnerflasche zu wählen. Es gibt sie aber auch ganz klassisch mit niedlichen Täubchen oder Eheringen. Hübsch dekoriert werden sie auf jeder Hochzeit zum absoluten Highlight.

Die Seifenblasen sind eine zauberhafte Alternative zu traditionellen Hochzeitsbräuchen. In vielen Standesämtern und Kirchen ist das Werfen von Reis seit einiger Zeit nicht mehr gestattet. Das macht nichts, fliegen doch die Träume des jungen Ehepaares mit den Wedding Bubbles ganz romantisch in den siebten Himmel.